DAS HYBRID BUILDING 2050

Was ist das?


Das Hybrid Building 2050 verbindet eine Passivhaus-Gebäudehülle mit einer optimal abgestimmten Haustechnik. 

Sie erfüllen bereits heute die ab 2021 geltenden gesetzlichen Vorgaben. Dies sichert Ihnen einen wertbeständigen Vermögensgegenstand.

Das Konzept des Hybrid Buidlings 2050 ist aus diesen Gründen etwas ganz Besonderes:

  • clevere minimalistische Konstruktion
  • nicht mehr Erdarbeiten, als nötig
  • hoher Vorfertigungsgrad der Module
  • kurze effiziente Bauzeit
  • Planung – Bauüberwachung – Bauleitung aus einer kompetenten Hand
  • geringer Einsatz von kostenintensiver Handarbeit bei der Montage



Time is money. Gerade auch beim Hausbau ist Zeit Geld. Umso länger die Bauzeit, umso höher sind auch die Finanzierungskosten, denn oft ist dann Miete und der erste Bankendienst über viele Monate hinweg parallel zu begleichen.

Die modulare Bauweise des Hybrid Building 2050 spart Ihnen also von der ersten Sekunde Ihres Bauvorhabens bares Geld. Der hohe Grad der Vorfertigung der Gebäudehülle aus einer Hand anstatt der üblichen „Hand in Hand – Montage“ macht Ihre Baustelle turboschnell. Effizient errichten wir in kürzester Zeit Ihr neues Zuhause, auch dank unserer Planungskompetenz, erfahrenen Bauleitung und dem eingespielten Handwerkerteam.

Ganz nebenbei spart diese Bauzeiteneffizienz auch jede Menge Energiekosten, auch beim Transport und der Montage und vermeidet viel unnötigen und nervenaufreibenden Abstimmungsbedarf zwischen den Handwerkern.

Fazit: Sie haben innerhalb kürzester Zeit ein hoch innovatives Gebäude, nachhaltig wertvoll und architektonisch brillant. Sie als Bauherr können auch während der Bauphase stets gelassen über den Dingen stehen und müssen sich keine grauen Haare wachsen lassen.